Die Bibliothek

Unsere Sammlung

Mit ihrer umfassenden Sammlung von Publikationen zu Johann Sebastian Bach und der Bachfamilie gehört die Bibliothek der Internationalen Bachakademie Stuttgart zu den wichtigsten Musikarchiven im südwestdeutschen Raum.


Vorrangiges Ziel der Bibliothek ist es, eine ständig aktualisierte und vollständige Sammlung aller diesbezüglichen Veröffentlichungen präsentieren zu können. Dazu gehören:

  • Jahrbücher, Konferenzberichte, Aufsatzsammlungen und andere Periodika
  • Biographien
  • Faksimile, Alte und Neue Bach-Ausgabe
  • Musiktheoretische Veröffentlichungen, Werkeinführungen und -analysen, Quellenkunde
  • Publikationen über Bach-Schüler und -Söhne
  • Literatur zur Bachrezeption

Außerdem zeichnen die Bibliothek weitere Schwerpunkte aus:

  • Oratorium
  • Hymnologie, Theologie, Kirchenmusik
  • Instrumentenkunde

Dem Musikverständnis der Bachakademie entsprechend, findet im Medienangebot zusätzlich Musik aller Epochen und Gattungen ihren Widerhall. Interessierte Laien, Studenten, Musiker oder Musikwissenschaftler haben in der Bibliothek der Bachakademie die Möglichkeit, zu vielfältigen musikalischen Themen eine große Auswahl an verschiedenen Texten und Noten zu nutzen:

  • Biographien und Werkanalysen
  • Taschenpartituren
  • historische und aktuelle Noten-Gesamtausgaben und -Editionen
  • Werkverzeichnisse
  • Fachzeitschriften
  • Lexika zu den Bereichen Musikwissenschaft und Theologie
  • Programmhefte, Almanache, Schriftenreihen und sonstige Publikationen der Bachakademie
  • Interdisziplinäres

Außerdem laden wir Sie ein, in unseren ruhigen Räumen CDs, Kassetten und Schallplatten unseres umfangreichen Bestandes anzuhören. Die Bibliothek der Bachakademie ist eine öffentliche Präsenzbibliothek, die Nutzung ist kostenlos. Wir bitten um Ihre vorherige Anmeldung und freuen uns auf Ihren Besuch.

Kontakt

Kontakt

Jutta Schneider
Telefon
0711 / 619 21-27
E-Mail
facebook
Feedback